Die Grabstelle

Marcello geht nun endgültig nach Svarga, nachdem er seinen eigenen Tod fast auf die Minute genau auf den 30. Dezember kurz vor 23.00 Uhr vorhergesagt hat. Er wurde 89 Jahre alt.

Er wurde auf eigenen Wunsch von seiner Mutter und Schwester Inga in der Vestre Aker Kirche in Oslo beigesetzt.

Wenn Sie dort durch das Tor gehen und dem Weg ein kurzes Stück folgen, finden Sie auf der linken Seite sein Grab.

Hier brennt immer eine Kerze, und oft werden dort auch Blumen niedergelegt. Sein Grab ist bei weitem das am meisten besuchte auf diesem Friedhof.

Gravstein
Gravstein
Vestre Aker kirke

Adresse:

Vestre Aker Kirke

Ullevålsveien 117, Oslo

.

Feld 14, Reihe 9, Grab Nr. 14.

© 2020 Foreningen Marcello Haugens Venner